Zu Inhalt springen

Zirkus, Zirkus: Welt der Manege - 4 DVDs

Ursprünglicher Preis €37,99 - Ursprünglicher Preis €37,99
Ursprünglicher Preis
€37,99
€37,99 - €37,99
Aktueller Preis €37,99

inkl. MwSt. zzgl.Versandkosten- Versand per DHLGoGreen



Deutschland 1945: Ruinen bestimmen das Stadtbild, der Schwarzmarkt blüht und zwei
Jugendbanden kämpfen um das heiß begehrte Revier. Für Ablenkung vom Grau
des Alltags sorgt erst der Wanderzirkus, der sich eines Tages am Ort niederlässt.
Mit ihm hält auch die hübsche Artistin Corona Einzug in das Leben der rivalisierenden
Anführer Gerhard und Dietrich. Als das Mädchen nach einem Unfall vom Zirkus
zurückgelassen wird, heißt es für die Banden, mit vereinten Kräften für Coronas
Genesung zu sorgen. Zum Dank lehrt Corona den Jungs all die Kunststücke,
die sie kennt. Doch die Buhlerei zwischen Gerhard und Dietrich um die Gunst des
Mädchens schwelt leise weiter...


Carola Lamberti - Eine vom Zirkus:

Carola hält alle Zügel fest in den eigenen Händen. Das muss sie auch, führt sie
doch den familieneigenen Zirkus seit dem Tod ihres Mannes allein. Ihre Söhne Camillo,
Eduard und Pero sind ausgezeichnete Artisten und spitz auf die Übernahme der
Leitung. Außerdem ist Pero in die schöne, aber überhebliche Reiterin Viola verliebt.
Als es aufgrund von Peros Unachtsamkeit beinahe zum Brand im Pferdestall kommt,
entbrennt ein Familienstreit: Carola oder Viola - eine von beiden muss gehen.
Aber welche wird es werden?


Alarm im Zirkus:

Was gäben sie für ein paar Boxhandschuhe! Klaus und Max sparen jeden Pfennig, um
sich den Traum vom Helden im Ring und einem besseren Leben verwirklichen zu
können. Doch so sehr sie es auch versuchen, nie reicht das Geld, und die Handschuhe
bleiben für sie unerreichbar hinter der Ladenscheibe. So lassen sie sich eines Tages
für einen krummen Deal vom Wirt und Gauner Klott anheuern: Des Nachts sollen
Pferde aus dem Ostberliner Zirkus Barley gestohlen werden. Sind Klaus und Max
die Boxhandschuhe tatsächlich so viel wert?


Schwarze Panther:

Allein die Vorstellung, sich aufs Hochseil schwingen zu müssen, bereitet der 17jährigen
Martina Schwindelgefühle. Deshalb wird sie nie den Wunsch ihres Vaters erfüllen
können, gemeinsam als Artisten aufzutreten. Doch die Schwarzen Panther haben es ihr
angetan. Sie nimmt eine Lehre als Tierpflegerin auf, um nachts heimlich mit den
Raubkatzen zu trainieren. Auge in Auge mit den Schwarzen Panthern wartet sie auf
eine passende Gelegenheit, ihre Dompteurskunst unter Beweis stellen zu können...


DDR von 1948 - 1966, Laufzeit: 333 Min


1-2-3 Corona
Carola Lamberti - Eine vom Zirkus
Alarm im Zirkus
Schwarze Panther

DDR von 1948 - 1966, Laufzeit: 333 Min