translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

Essen wie Erich

Ausverkauft
€8,71
- inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist leider dauerhaft nicht mehr verfügbar!

Hier ähnliche Artikel finden: >> Essen - >> Erich - - >> Startseite



Essen wie Erich.

Klaus Steffen, 27 Staatsmenüs zum Selberkochen, 192 Seiten, brosch. Ein Staatsmenü ist die Fortsetzung der Politik mit kulinarischen Mitteln. Was Erich Honecker und seine offiziellen Gäste speisten und wie es ihnen dabei und danach erging, ist in dieser Sittengeschichte des ostdeutschen Staatsbanketts nachzulesen - und nachzukochen! 27 originale Staatsmenüs, das sind weit über 100 Einzelgerichte. Die Rezepturen sind für 4 bis 6 Leute bemessen. Kochen Sie nach, was man Ihnen vierzig Jahre vorenthielt! Speisen Sie brüderlich wie einst im Roten Oktober, kauen Sie für den Fortschritt, verwandeln Sie Ihre Wohnküche in einen Bankettsaal! Ein Lach- und Sachbuch aus Eulenspiegels Kochkiste, gewürzt und gespickt mit volkseigenem Humor und gepfefferten Sprüchen.



Essen wie Erich. Klaus Steffen, 27 Staatsmenüs zum Selberkochen, 192 Seiten, brosch. Ein Staatsmenü ist die Fortsetzung der Politik mit kulinarischen Mitteln. Was Erich Honecker und seine offiziellen Gäste speisten und wie es ihnen dabei und danach erging, ist in dieser Sittengeschichte des ostdeutschen Staatsbanketts nachzulesen - und nachzukochen! 27 originale Staatsmenüs, das sind weit über 100 Einzelgerichte. Die Rezepturen sind für 4 bis 6 Leute bemessen. Kochen Sie nach, was man Ihnen vierzig Jahre vorenthielt! Speisen Sie brüderlich wie einst im Roten Oktober, kauen Sie für den Fortschritt, verwandeln Sie Ihre Wohnküche in einen Bankettsaal! Ein Lach- und Sachbuch aus Eulenspiegels Kochkiste, gewürzt und gespickt mit volkseigenem Humor und gepfefferten Sprüchen.