translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

DVD Der Mann, der nach der Oma kam

Ausverkauft
€8,81
- inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist leider dauerhaft nicht mehr verfügbar!

Hier ähnliche Artikel finden: >> DVD - >> Mann - >> Oma - - >> Startseite



Günter und Gudrun Piesold sind ein vielbeschäftigtes Ehepaar. Er ist Fernsehkomiker,
sie Schauspielerin. Für Haushalt und Kinder ist die Oma zuständig. Als die lebenslustige
ältere Dame ein neues Eheglück findet und den Piesoldschen Haushalt dem totalen Chaos überlässt
wird per Annonce nach einer Haushaltshilfe gesucht. Überraschenderweise meldet sich ein junger Mann: Erwin Graffunda gutaussehend, charmant, intelligent. Er bringt den Haushalt auf Vordermann
und die Nachbarn zum Tratschen. Auch in Günter keimt der Verdacht, ob Graffunda vielleicht
der Liebhaber seiner Frau sei. Des Rätsels Lösung: Graffunda sammelt praktische Erfahrungen
für seine Dissertation über die Emanzipation der Frau. Ein Thema, das ihn in naher Zukunft
keineswegs nur wissenschaftlich beschäftigen wird

Spezifikationen

Laufzeit: 88min
Bildformat: 4:3 Vollbild
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Fernsehformat: PAL
Regionalcode: 0

Veröffentlichung: 15.02.2007
Regisseur: Roland Oehme
Hauptdarsteller
Winfried Glatzeder, Rolf Herricht, Marita Böhme, Katrin Martin, Rolf Kuhlbach, Herbert Köfer, Ilse Voigt u.a.
Sprache: Deutsch
Altersbeschr.: Ohne Altersbeschr.

Specials

Graffunda wieder im Tierpark Berlin Roland Oehme, Winfried Glatzeder, Katrin Martin im Gespräch
Biografien und Filmografien der Filmschaffenden
Der Augenzeuge berichtet über Herbert Köfer
Bilder-Galerie
Trailer


Günter und Gudrun Piesold sind ein vielbeschäftigtes Ehepaar. Er ist Fernsehkomiker.....