Das tapfere Schneiderlein DVD

translation missing: de.product.item.price.original €12,95
translation missing: de.product.item.price.current €7,15

Sieben Fliegen auf einen Streich erledigt der Schneidergeselle. Durch diese Tat ermutigt, beschließt er, in die Welt zu ziehen. Nach glücklich überstandenen Gefahren kommt er an den Hof des Königs. Die selbstgeschneiderte Schärpe kündet von seiner »Heldentat«, und so will der König ihn in den Dienst nehmen, damit er furchtlos die ärgsten Feinde des Reiches vertreibt. Doch den Höflingen passt dieser Ritter ganz und gar nicht. Mit zahlreichen gefahrvollen Aufgaben versuchen sie ihn loszuwerden. Aber das Schneiderlein ist dank seiner Pfiffigkeit und einigen treuen Helfern unschlagbar. Da flieht der König samt Hofstaat, und das Volk setzt den Schneider auf den Thorn. Aber nicht die überhebliche Prinzessin wählt er als Braut, sondern die anmutige Magd Traute.

EIN FARBFILM DER DEFA NACH DEM MÄRCHEN DER GEBRÜDER GRIMM

Darsteller: Kurt Schmidtchen, Christel Bodenstein, Gisela Kretzschmar, Horst Drinda, Fred Kronström, Gerd Michael Henneberg, Wolf Kaiser, Gerhard Frei

Drehbuch: Kurt Bortfeldt
Kamera: Robert Baberske
Musik: Joachim Werzlau
Schnitt: Hildegard Conrad

Neue, digital überarbeitete Fassung!

Laufzeit:80 Minuten
Bildformat:16:9 (digital überarbeitet)
Tonformat:Deutsch Dolby Digital 2.0
Videostandard:PAL
Regionalcode:0 (null)
DVD-Format:Single DVD im Schuber
Produktionsjahr:1956
Produktionsland:DDR
FSK:Ohne Altersbeschränkung
Farbmodus:Farbe
Sprachen:Deutsch




DVD Video, Spiellänge ca.81 min., FSK: ohne Altersb. Wer kennt ihn nicht, den tapferen Schneider, der durch seine Prahlerei mit 7 erlegten Fliegen (Sieben auf einen Streich) von seinen Mitbürgern vor fast unlösbare Aufgaben gestellt wird. Ein DEFA - Märchenfilm mit Christel Bodenstein, Kurt Schmidtchen, Regie: Helmut Spieß. DEFA -1956

DVD Video, Spiellänge ca.81 min., FSK: ohne Altersb. Wer kennt ihn nicht, den tapferen Schneider, der durch seine Prahlerei mit 7 erlegten Fliegen (Sieben auf einen Streich) von seinen Mitbürgern vor fast unlösbare Aufgaben gestellt wird. Ein DEFA - Märchenfilm mit Christel Bodenstein, Kurt Schmidtchen, Regie: Helmut Spieß. DEFA -1956