translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

DVD - Adolars phantastische Abenteuer, Vol.3

Ausverkauft
€17,58
- inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist leider dauerhaft nicht mehr verfügbar!

Hier ähnliche Artikel finden: >> DVD - >> Adolars - >> Abenteuer - - >> Startseite



Mit Adolars phantastische Abenteuer wurde eine Zeichentrickserie geschaffen, die zur Legende wurde. Ihre Popularität hat nicht nur ihre Wurzeln in den ideenreichen Geschichten, sondern auch in den unvergleichlichen Dialogen! Familie Mézga - Vater Géza, Mutter Paula, Tochter Christa und Sohn Adolar mit Hund Schnuffi - lebt in einem Budapester Hochhaus. Adolar liebt es, den ganzen Tag im Nachthemd durch die Wohnung zu laufen, doch er ist nicht schlafmützig, sondern genial! So hat er unter seinem Bett einen Geigenkasten versteckt, in dem sich eine mit Kohlensäure aufblasbare Rakete mit Namen Gulliverkli verbirgt. Allabendlich startet er mit Schnuffi selbstverständlich kann der kleine Hund lesen, schreiben und sprechen in die Weiten des Weltalls, wo er aufregende Abenteuer erlebt.

Wir wünschen gute Unterhaltung bei den Folgen:

Verirrt in der Urzeit
Adolar und Schnuffi stecken in der Klemme! Zwei Antriebsbrennstäbe des Raumschiffs sind geschmolzen, und beide wollen zur Erde zurückkehren, um den Schaden zu reparieren. Sie landen und stellen fest: Ihre Reise zur Erde war eine Reise in die Urzeit! Sie machen das Beste daraus und geben den Urzeitmenschen Unterricht in gutem Benehmen. Doch Raudianthropen überfallen die Sippe können Adolar und Schnuffi dem Kochtopf entkommen?

Planet Schlaraffenland
Nach einem Streit fliegt Adolar allein ins All. Schnuffi bleibt auf der Erde zurück, findet jedoch die Ersatzrettungskapsel , die er mit Mühe startet. Da der Flugkurs bereits einprogrammiert ist, findet Schnuffi sein Herrchen auf dem Wohlfühlplaneten Luxurien. Dort erfüllen Roboter und Maschinen den Menschen jeden Wunsch der Haken dabei: Sie lassen sie auch nicht mehr fort! Aber Adolar und sein treuer Hund haben eine Idee

Planet der Langeweile
Hitze über der Stadt nicht für Adolar und Schnuffi, denn sie übernachten in ihrer klimatisierten Rakete! Mitten im Schlaf kommt Schnuffi an den Starthebel, sie heben ab und landen auf dem Meeresgrund eines fast nur aus Wasser bestehenden Planeten. Die Bewohner stehen unter der Herrschaft des Sauerstoff-Wesens Isolalie, das sie zwingt, einsam in großen Töpfen zu leben. Schaffen es unsere Freunde, die Langeweile und Isolation aufzuheben?

Planet Kuriosum
Unfall beim Weltraum-Ausflug! Bei zu hoher Geschwindigkeit löst sich Gulliverkli auf, und Adolar samt Schnuffi stürzen im freien Fall auf einen Planeten. Hier ist jedoch die Schwerkraft vertauscht, beide hängen unter der Decke und werden von einem Polizisten eingefangen. Sofort machen sie sich auf die Suche nach einer Rückfahrmöglichkeit, wobei Schnuffi eine Falltür in den Himmel entdeckt

Laufzeit : 96 min.

Adolar liebt es, den ganzen Tag im Nachthemd durch die Wohnung zu laufen, doch er ist nicht schlafmützig, sondern genial! So hat er unter seinem Bett einen Geigenkasten versteckt, in dem sich eine mit Kohlensäure aufblasbare Rakete mit Namen Gulliverkli