translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

DVD - Adolars phantastische Abenteuer, Vol.1

Ausverkauft
€19,79
- inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist leider dauerhaft nicht mehr verfügbar!

Hier ähnliche Artikel finden: >> DVD - >> Adolars - >> Abenteuer - - >> Startseite



Mit Adolars phantastische Abenteuer wurde eine Zeichentrickserie geschaffen, die zur Legende wurde. Ihre Popularität hat nicht nur ihre Wurzeln in den ideenreichen Geschichten, sondern auch in den unvergleichlichen Dialogen! Familie Mézga - Vater Géza, Mutter Paula, Tochter Christa und Sohn Adolar mit Hund Schnuffi - lebt in einem Budapester Hochhaus. Adolar liebt es, den ganzen Tag im Nachthemd durch die Wohnung zu laufen, doch er ist nicht schlafmützig, sondern genial! So hat er unter seinem Bett einen Geigenkasten versteckt, in dem sich eine mit Kohlensäure aufblasbare Rakete mit Namen Gulliverkli verbirgt. Allabendlich startet er mit Schnuffi selbstverständlich kann der kleine Hund lesen, schreiben und sprechen in die Weiten des Weltalls, wo er aufregende Abenteuer erlebt.

Wir wünschen gute Unterhaltung bei den Folgen:
Zweite Dimension
it seiner Rakete Gulliverkli unternimmt Adolar seinen ersten Testflug durch die Milchstrasse. Er landet auf einer flachen Scheibe, auf denen zweidimensionale, sprachbehinderte, versklavte Wesen leben sie dürfen unter Verbot das und nicht aussprechen. Adolar versucht, die Kreaturen in die räumliche Tiefe zu führen, doch wollen sie dies überhaupt?

Märchenplanet
Streit bei der Familie Mézga! Adolar wird in sein Zimmer geschickt doch er freut sich. Endlich kann er seinen Ausflug in den Weltraum starten! So gelangt er und sein Gefährte Schnuffi auf einen Planeten, der aus den schönsten Naschereien zu bestehen scheint. Adolar schenkt einer Elfe das Leben, beide werden von einer Lebkuchenhexe gefangen, fliehen, geraten an einen Prinzen, eine Prinzessin, einen Drachen, ein Zauberpferd und einen Zwerg

Der verrückte Planet
Die Familie ist außer Haus, und Adolar nutzt die Zeit für einen Ausflug mit Schnuffi ins benachbarte Sonnensystem. Von dem Abwehrgeschütz eines Planeten getroffen, müssen sie notlanden. Seltsame Gestalten wohnen dort, die sich in bizarren Fahrzeugen fortbewegen. Schnuffi wird entführt die Spur führt Adolar zur Stadt der Kuriositäten, die von der Hundepolizei regiert wird. Was ist aus Schnuffi geworden und kann das Raumschiff wieder für den Rückflug repariert werden?

Maschinenwirtschaft
Adolar sammelt Treibstoff in der Galaxis ein, sein Raumschiff Gulliverkli wird zwischenzeitlich für ein Satellit gehalten und nach Maschinien verschleppt. Roboter regieren die hier lebenden Menschen, die unter der Herrschaft eines riesigen Computers stehen, dem Präsidenten. Schnuffi und Adolar versuchen alles, um die Autorität des Tyrannen zu brechen.

Laufzeit : 96 min.

Adolar liebt es, den ganzen Tag im Nachthemd durch die Wohnung zu laufen, doch er ist nicht schlafmützig, sondern genial! So hat er unter seinem Bett einen Geigenkasten versteckt, in dem sich eine mit Kohlensäure aufblasbare Rakete mit Namen Gulliverkli