Band 18 - Der Traum vom Elch

Ausverkauft
€11,02

Dieser Artikel ist leider dauerhaft nicht mehr verfügbar!

Hier ähnliche Artikel finden: >> Band - >> Traum - >> Elch - - >> Startseite



Band 18 - Der Traum vom Elch

Eigentlich heißt er Markus, aber Anna nennt ihn "den Elch", weil er seine Freiheit so sehr liebt und weil man ihm selten begegnet. Zweimal im Jahr, im Mai und im November, kommt er nur wenige Tage und füllt doch Annas Leben aus. An ihm mißt sie ihre Ansprüche, vor allem gegenüber anderen Männern, gegenüber den Pflichtmenschen und Leichtfüßen, deren Verführungen sie manchmal unterliegt. Nichts wiegt aber das Glück auf, das der "Traum vom Elch" in ihr auslöst.



Band 18 - Der Traum vom Elch von Herbert Otto, in Leinen gebunden, mit Lesebändchen und farbigem Schutzumschlag, 320 Seiten.