translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

Band 14 - Damals. In einem nahen fernen Land.

Ausverkauft
€11,02
- inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel ist leider dauerhaft nicht mehr verfügbar!

Hier ähnliche Artikel finden: >> Band - - >> Startseite



Band 14 - Damals. In einem nahen fernen Land.

Nie wieder Krieg, keine Bombennächte mehr und ein Stück trockenes Brot - das waren die Wünsche der Menschen, als 1945 in Deutschland ein neuer Anfang versucht wurde. Nach den schrecklichen Erfahrungen der Naziherrschaft angekommen in einem zertrümmerten Alltag, wollte man nicht nur neue Häuser bauen und altes Land pflügen. Das Projekt einer "anderen" Gesellschaft beschäftigte Dichter und Politiker und die einfachen Leute.

In den von Anna Seghers, Louis Fürnberg, Franz Fühmann, Christa Wolf, Günter de Bruyn, Johannes Bobrowski, Werner Bräunig u.v.a. Autoren geschilderten Schicksalen entsteht das Bild einer hoffnungsträchtigen, widersprüchlichen und gebeutelten Zeit - eine deutsche Erfahrung.



Band 14 - Damals. In einem nahen fernen Land. Erzählungen aus der DDR 1949 - 1969, herausgegeben von Günther Drommer, in Leinen gebunden, mit Lesebändchen und farbigem Schutzumschlag, ca. 440 Seiten.