Zitronen Kernseife (Kappus) 150g

€0,75

0,5 EUR pro 100 g

Inhalt: 150 g

Herstellerinformationen:
M. Kappus GmbH & Co. KG, Carl-Legien-Straße 22, 63073 Offenbach

Der Name "Kernseife" basiert auf dem Herstellungsverfahren von Seifen, bei dem aus einer in viel Wasser kochenden Seifenmasse durch Zusatz von Kochsalz (Natriumchlorid) der "Seifenkern" abgeschieden wird, der als oben schwimmende Masse fester, also "kerniger" wird.

Eigenschaften und Verwendung
Die bei der Herstellung entstehenden Salze der Fettsäuren sind die eigentliche Seife und verfügen über eine reinigende Wirkung, da sie die Eigenschaften eines Tensids besitzen. Mit Hilfe der Seife können somit viele, eigentlich nicht in Wasser lösliche Stoffe, wie Fette und mineralische Öle, mit Wasser abgespült werden. Praktisch werden Kernseifen bzw. Zubereitungen auf der Basis von Kernseifen nur noch zum Reinigen der Hände verwendet, da sie zu einer Entfettung der Haut führen und alkalisch reagieren. In Waschmitteln spielen Seifen wegen der Bildung von Kalkseifen nur noch die untergeordnete Rolle als Entschäumer. Mitunter werden wässrige Seifenlösungen zur Schädlingsbekämpfung bei Nutzpflanzen eingesetzt, z. B. gegen Thripsen und Blattläuse. Kernseife wird außerdem zur Formung und Schaffung von Dreadlocks genutzt. Bei der Reinigung von Pinseln (besonders in der Ölmalerei) sorgt die Kernseife für eine deutlich längere Haltbarkeit.
(Quelle: Wikipedia)

150g Zitronen Kernseife