Zu Inhalt springen
größter Ostprodukte Versand +++ bekannt aus TV & Presse +++ 24h Versand +++ 039315864430
größter Ostprodukte Versand +++ 24h Versand

Wikana Kalter Hund 175g

€2,99
175.0g | €17,09 / kg


Inhalt: 175g

Zutaten: pflanzliches Fett ganz gehärtet (Kokos), Zucker, Weizenmehl, Kakaopulver (13%), Margarine (pflanzliches Fett teilweise gehärtet (Raps, Palm, Kokos, Sonnenblume), Salz, Emulgator (E 471, E 472c, E 322), Säuerungsmittel (E 330), Aroma, Farbstoff (E 160a)), Süßmolkenpulver, Invertzuckercreme mit Honig (Invertzuckersirup, Honig, Glukosesirup), Vollmilchpulver, Kaffeepulver, Emulgator (Sojalecithin), Rumverschnitt, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat), Salz, Volleipulver, Aroma
Nährwertangaben pro 100g: Brennwert 567kcal/2361kJ, Eiweiß 5,4g, Kohlenhydrate 49g davon Zucker 30g, Fett 38g davon gesättigte Fettsäuren 33g, Salz 0,58g

Hinweis: Kann Spuren enthalten von: Sesam, Nüssen. Enthält geringste Mengen Alkohol (<0,09 % je 100 g) und Koffein (< 0,009 % je 100 g). Kühl und trocken aufbewahren

Herstellerinformation:
Wikana Kekse und Nahrungsmittel GmbH
Dessauerstr.8
06886 Lutherstadt Wittenberg

 

Kalter Hund ist ein beliebter süßer Snack, der aus einer Schicht Keks und einer Schicht Schokoladen- oder Schlagsahne zusammengesetzt ist. Es gibt verschiedene Arten von Keksen, die verwendet werden können, wie z.B. Schokoladenkekse, Butterkekse, oder Waffelkekse. Der Herstellungsprozess ist in der Regel sehr einfach:

  1. Die Kekse werden in kleine Stücke gebrochen oder geschnitten.

  2. Die Schokoladen- oder Schlagsahne wird in eine Schüssel gegeben und aufgeschlagen.

  3. Die Keksstücke werden unter die Sahne gemischt und gut vermischt.

  4. Das Ganze wird dann in eine Form gegeben und für einige Stunden in den Kühlschrank gestellt, damit die Sahne fest wird und die Kekse sich vollsaugen können.

  5. Nachdem die Sahne fest ist, wird der Kalte Hund aus der Form genommen und in Stücke geschnitten.

  6. Optional kann man noch zusätzlich Schokolade drüber schmelzen und den Kaltem Hund damit überziehen.

  7. Der Kalte Hund kann nun serviert werden und man kann ihn im Kühlschrank aufbewahren, sollte aber innerhalb einiger Tage verzehrt werden.